Log inRegister
logofosbos.png

france.gif italy.gif uk.gif spain.gif poland.gif sweden.gif
Click here for more information.


Kontakt:

Westerndorfer Str. 45
D - 83024 Rosenheim

Telefon: +49 (0) 80 31 / 2843 - 0
Telefax: +49 (0) 80 31 / 2843 - 435

e-Mail: infoematfosbos-rosenheim.de

Aktuelle Termine:

Do., 07.7.22, 16:30 - 20:30 Uhr:
Abschlussfeier mit Zeugnisverleihung in zwei Durchgängen

Fr., 08.7.22:
Zeugnisdatum für die Fachhoch- und Hochschulreife

Mo., 11.7.22:
Möglichkeit der Zeugnisbeglaubigung

Di., 12.7.22:
Möglichkeit der Zeugnisbeglaubigung

Di., 12.7.22, 14:00 - 16:00 Uhr:
Realschulkooperation - Informationsveranstaltung Physik

Mi., 13.7.22:
Möglichkeit der Zeugnisbeglaubigung

Do., 14.7.22:
Möglichkeit der Zeugnisbeglaubigung



zur Schülerzeitung

Kooperation mit Realschulen in Stadt und Landkreis Rosenheim.

Von 2011-2017 haben wir in einem Modellversuch zunächst mit der Johann-Rieder-Realschule Rosenheim erprobt, wie man den Schülerinnen und Schülern den Übertritt an die Berufliche Oberschule (FOS) erleichtern kann und im gleichen Zug mehr Interesse für den Technikzweig schaffen kann. Dabei sollten und sollen insbesondere auch Mädchen für die so genannten MINT-Fächer begeistert werden.

Im Schuljahr 2015/2016 konnten wir die Städtische Realschule für Mädchen Rosenheim als Partner gewinnen und mittlerweile sind auch die Realschulen in Bad Aibling, Brannenburg und Prien mit dabei.

Unsere Kooperation umfasst verschiedene Aktionen für Eltern, Schülerinnen und Schüler:
  • Die Beratungslehrkraft der FOSBOS informiert bei der Wahl der Wahlplfichtfächergruppen die Eltern der Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen über die Ausbildungswege und Chancen an der Beruflichen Oberschule
  • Die Beratungslehrkraft steht am Abend der Berufinformationsmesse an der JRRS für Fragen zur Verfügung
  • Die SMV der FOS und BOS informiert die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen an den Kooperationsschulen über die einzelnen Ausbildungsrichtungen, das Praktikum und das Schulleben aus "erster Hand". Auch die Chancen nach einer Lehre an der BOS werden angesprochen.
  • Interessierte SuS der Realschule werden am Ende der 9. Klasse für zwei bis drei Nachmittage zu drei Kunstworkshops unter Anleitung einer Fachlehrkraft eingeladen.
  • Interessierte SuS der Realschule werden am Ende der 9. Klasse für einen Nachmittag zu drei Technikworkshops unter Anleitung einer Fachlehrkraft eingeladen.
  • Lehrkräfte der Realschule (nur Johann-Rieder) unterrichten in der zweiten Hälfte der 9. Klasse Inhalte aus dem FOSBOS Lehrplan.
Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | © Berufliche Oberschule Rosenheim
This website is using cookies. More info. That's Fine