france.gif italy.gif uk.gif spain.gif poland.gif sweden.gif
Click here for more information.


Kontakt:

Westerndorfer Str. 45
D - 83024 Rosenheim

Telefon: +49 (0) 80 31 / 2843 0
Telefax: +49 (0) 80 31 / 2843 435

e-Mail: infoematfosbos-rosenheim.de

Aktuelle Termine:
(zur Jahresübersicht ...)

Wed, 26.06.19, 13:15 - 13:45 Uhr:
Prüfungsausschusssitzungen 12. und 13. Klassen

Wed, 26.06.19, 14:00 - 15:30 Uhr:
Allgemeine Lehrerkonferenz

Wed, 26.06.19, 16:00 Uhr:
(jeweiliges Klassenzimmer)
Bekanntgabe Prüfungsnoten, Bücherrückgabe und Prüfungseinsicht

Wed, 26.06.19, 17:00 - 12:00 Uhr:
(Sekretariat)
Anmeldung zur mündlichen Prüfung

Mon, 01.07.19:
(Aushang zu geg. Zeit)
Mündliche Prüfungen FOS/BOS 12/13, Noteneintrag, Abgabe der restlichen Bücher

Mon, 01.07.19, 13:15 - 14:45 Uhr:
(Aula Holzbau)
Probentermin Schüler-Lehrer-Chor

Wed, 03.07.19, 13:15 - 14:00 Uhr:
Personalversammlung

Wed, 03.07.19, 14:00 - 14:30 Uhr:
(Raum 125)
2. Sitzung Prüfungsausschuss FOS/BOS 12/13

Wed, 03.07.19, 14:30 - 16:00 Uhr:
(Aula Holzbau)
Probentermin Schüler-Lehrer-Chor

Fri, 05.07.19, 08:00 Uhr:
Tag des Ehrenamtes

Mon, 08.07.19:
(08:00 - 13:00, Aushang zu gegebener Zeit)
Start Unterricht Vorkurs FOS

Mon, 08.07.19, 16:00 - 18:00 Uhr:
Abschlussfeier mit Zeugnisausgabe

Mon, 08.07.19, 18:30 - 19:00 Uhr:
Abschlussgottesdienst

Mon, 08.07.19, 19:30 - 21:30 Uhr:
Abschlussfeier mit Zeugnisausgabe

Tue, 09.07.19, 08:00 - 13:00 Uhr:
Nachtermin Aufnahmeprüfung Gestaltung


Autonummern unserer Schüler

zur Schülerzeitung

Katholische Religion

Allgemeine Informationen

Der katholische Religionsunterricht geht angesichts der vielfältigen Ziel- und Wertvorstellungen in der gegenwärtigen Gesellschaft von unterschiedlichen Einstellungen der Schülerinnen und Schüler zu Religion und Kirche aus und gibt aus der Sicht des katholischen Glaubens Antwort auf drängende Lebensfragen. Er will bei der Suche nach Maßstäben für ein Gelingen des Lebens helfen. Der RU hilft den gläubigen Schülerinnen und Schülern sich bewusster für diesen Glauben zu entscheiden. Den suchenden, fernstehenden oder dem christlichen Glauben gleichgültig gegenüberstehenden Schülerinnen und Schülern bietet er die Möglichkeit, Antworten der Kirche auf ihre Fragen kennen zu lernen und sich mit ihnen auseinander zu setzen; dies gilt auch für solche Schüler, die nicht getauft sind und sich dennoch für die Teilnahme am RU entscheiden. Den Schülerinnen und Schülern, die sich als ungläubig betrachten, bietet er die Gelegenheit, den eigenen Standpunkt zu klären oder auch zu revidieren. Die Themenpalette ist sehr breit gefächert und reicht von der Gottesfrage über Fragen der Ökumene (Dialog der Religionen) bis hin zum verantworteten Christsein in unserer Gesellschaft, wozu auch die Verantwortung für die Zukunft gehört angesichts immer größerer Herausforderungen (Gentechnik, wirtschaftliche Globalisierung). Der RU wird in der 12. Jahrgangsstufe FOS zweistündig, in der BOS 12 und 13 jeweils einstündig angeboten.

Leistungsnachweise FOS 12 und BOS 12 und 13

Pro Schulhalbjahr wird derzeit gemäß Konferenzbeschluss eine Kurzarbeit geschrieben, welche angekündigt wird und sich über den Stoff von zehn Unterrichtsstunden erstreckt. Die Note dieser Leistung wird doppelt gewichtet. gegenüber den mündlichen Noten.

Das Fachreferat in FOS und BOS 12

Den Schülern wird ebenfalls die Möglichkeit eröffnet im Fach kath. Religionslehre ein Fachreferat zu halten. Die hierbei erzielte Note wird zu allen übrigen erbrachten mündlichen Leistungen im Verhältnis 1:2 gewichtet. Dabei sind Themen möglich wie "Vergleich von Jesusdarstellungen in verschiedenen Filmen" oder "Alternative Stars - Vorbilder christlichen Lebens - z.B. Geschwister Scholl oder Dietrich Bonhoeffer".

Die Seminararbeit in BOS 13

Auch hinsichtlich der im Rahmen der 13. BOS Klasse zu leistenden Seminarbeit steht den Schüler/innen eine reichliche Auswahl an zu bearbeitenden Themenbereichen zur Verfügung. Zwei exemplarisch ausgewählte Aufgabenstellungen wären:
  • Die moderne Gentechnik und ihre ethische Legitimation unter Berücksichtigung theologischer Überlegungen
  • Religiöse und pseudoreligiöse Tendenzen in der Rockmusik

Lehrkräfte

Herr Johannes Boldt
Frau Anette Littger
Herr Gunther Niedermeier
Frau Dorothea Schwammberger
Frau Tanja Rütz

Zusätzliche Aktivitäten

Am Tag der Abschlussfeier für die Abiturienten findet ein freiwilliger Abschlussgottesdienst statt, der jeweils unter einem bestimmten Motto steht. Daneben werden je nach Bedarf oder bei besonderen Anlässen Angebote der Stille, Besinnung und Meditation gemacht oder es finden Unterrichtsgänge statt (etwa bei Ausstellungen).
Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | © Berufliche Oberschule Rosenheim