Log inRegister
logofosbos.png

france.gif italy.gif uk.gif spain.gif poland.gif sweden.gif
Click here for more information.


Kontakt:

Westerndorfer Str. 45
D - 83024 Rosenheim

Telefon: +49 (0) 80 31 / 2843 - 0
Telefax: +49 (0) 80 31 / 2843 - 435

e-Mail: infoematfosbos-rosenheim.de

Aktuelle Termine:

Di., 22.10.19:
Ende der 6-Wochenfrist für Rück- und Austritte ohne Wiederholerstatus/Rücktrittsmöglichkeit


Autonummern Schülerparkplatz


zur Schülerzeitung

Sprachreisen

Schuljahr 2018/2019 - Málaga

20190710-Sprachreise Malaga1.jpg
Málaga, die zweitgrößte Stadt Andalusiens, war im Juli das Ziel unserer kleinen Reisegruppe bestehend aus neun Schülern und Frau Laschinger. Mit etwa 570.000 Einwohnern, der Nähe zu einigen anderen interessanten Orten, natürlich dem Meer und weiteren Sehenswürdigkeiten hat Málaga viel zu bieten. Bei unserer Ankunft begrüßten uns unsere Gasteltern mit dem typisch spanischen links-rechts-Küsschen und zeigten uns unsere Zweibettzimmer. An vier Tagen hatten wir von 9:00 Uhr bis 12:15 Uhr Unterricht, in dem ortsspezifische Themen mit vielen neuen Vokabeln und wichtiger Grammatik gelehrt wurden. Außerhalb der Schulzeit hatten wir reichlich Freizeit, in der wir die Gegend auf eigene Faust erkunden, auf Schnäppchenjagd gehen oder uns am Sandstrand sonnen konnten. Nach der Freizeit gab es vielerlei Aktivitäten: eine spannende Stadtführung durch das Zentrum Málagas, das Verspeisen von Paella, die wir selbst zubereitet hatten und eine Schnitzeljagd, bei der wir Einheimische befragten.

20190710-Sprachreise Malaga2.jpg
Aber auch größere Exkursionen standen auf dem Programm, wie beispielsweise zu einer Kathedrale in Córdoba, die ehemals eine Moschee war und deshalb gigantische christliche und muslimische Bauteile zu bewundern hat. Auf der Alcazaba - einer maurischen Festung in Málaga - konnten wir außerdem einen wunderschönen Ausblick über die Stadt genießen. Unser Highlight war allerdings die berühmte Alhambra, ein restaurierter Palast in Granada mit bezaubernden Gärten, wo wir in arabisch-römischen Träumen schwebten und mit eigenen Augen einen bedeutenden Teil der Geschichte Spaniens erlebten. Insgesamt ist unsere Sprachreise rundum gelungen. Wir konnten unsere Sprachkenntnisse durch eine Mischung aus Unterricht und alltagsnahen Gesprächen mit unglaublich herzlichen Spaniern verbessern, hatten aber auch eine informative und aufregende Urlaubszeit in einem wunderschönen Spanien mit einer sehr harmonischen Reisegruppe.

(von Anna-Maria Speckbacher)
Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | © Berufliche Oberschule Rosenheim
This website is using cookies. More info. That's Fine